Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 21-1504  

 
 
Betreff: Informationen zum Quartiersfonds Hamburg-Nord im Internet
Antrag der FDP-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung
22.10.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung - Bitte beachten Sie: Aufgrund der derzeitigen Vorsichtsmaßnahmen im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus sind ausschließlich Vertreter der Presse als Zuhörer zugelassen!!      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Der Quartiersfonds dient dazu, bereits bestehende oder neue Projekte anteilig zu fördern, die zur Verbesserung der Infrastruktur oder des Zusammenlebens in den Quartieren beitragen. Vorrangig sollen Angebote und Projekte gefördert werden, die in Stadtteilen mit Handlungsbedarfen angesiedelt sind. Es können Betriebskosten oder Personalkostenzuschüsse für Projekte (insbesondere im Rahmen von Angeboten der Beschäftigungsförderung) gefördert werden.

 

Die inhaltliche Schwerpunktsetzung kann sich auf soziale Inklusion, Gesundheits- oder Bildungsförderung oder Infrastrukturprojekte beziehen. In der Regel wird die Förderung auf drei Jahre begrenzt, um wechselnden Bedarfen gerecht werden zu können.

 

Informationen zum Quartiersfond und Unterlagen zur Beantragung von Zuwendungen aus dem Fond in HH-Nord sind derzeit digital nicht zu finden.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschlussvorschlag:


Vor diesem Hintergrund möge die Bezirksversammlung beschließen:

 

Der Bezirksamtsleiter möge dafür sorgen, dass alle Informationen und Formulare zum Quartiersfonds Hamburg-Nord bis Ende 2020 auf der Website des Bezirks Hamburg-Nord zur Verfügung gestellt werden.

 

FDP-Fraktion Hamburg-Nord: Claus - Joachim Dickow, Ralf Lindenberg, Cornelia Bruns, Lars Jessen

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
keine