Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 21-0388  

 
 
Betreff: Ausschreibung der Stelle der Bezirksamtsleitung
Alternativantrag zu TOP 4.3 Ziffern 2 und 3
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:123.50-04
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
01.10.2019 
Sitzung des Hauptausschusses abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Seit dem Sommer 2018 ist die Stelle der Bezirksamtsleitung in Hamburg-Nord vakant. Für das zur Wiederbesetzung Anfang 2018 durchgeführte Ausschreibungsverfahren wurden die Kriterien für den Ausschreibungstext einvernehmlich zwischen den Fraktionen der Bezirksversammlung festgelegt. Ein veränderter Bedarf am Anforderungsprofil ist schon angesichts des erst kurz zurückliegenden Auswahlverfahrens nicht sachlich begründbar. Insbesondere ist ein Verzicht u. a. auf das Kriterium der seinerzeit geforderten Erfahrung bei der Führung großer Personalkörper ist nicht vertretbar.

 


Petitum/Beschluss:

 

Vor diesem Hintergrund möge der Hauptausschuss beschließen:

Die Finanzbehörde leitet das Ausschreibungsverfahren umgehend auf der Grundlage des Ausschreibungstextes aus dem Auswahlverfahren von Anfang 2018 ein.
 

 

Dr. Andreas Schott 
Fraktionsvorsitzender

 


Anlage/n:

 

Keine