Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 21-0241  

 
 
Betreff: Mehr Sicherheit für die Kita (Alternativantrag zur Drucksache 21-0219)
Antrag der FDP-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:123.70-34
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg
02.09.2019 
konstituierende Sitzung des Regionalausschusses Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Statt eines streckenbezogenen Tempo 30 auf der gesamten Strecke zwischen

Fuhlsbüttler Straße und Rübenkamp, dürfte eine Fußgängerampel in der Höhe der Kita

"Monster AG" die höhere Querungssicherheit für die Kita-Kinder und auch für die

Wohneinrichtung der evangelischen Stiftung Alsterdorf schräg gegenüber bringen. Und

genau diese Querungssicherheit fehlt dort bisher.

 


Petitum/Beschluss:

 

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss beschließen:

 

Der Regionalausschuss spricht sich dafür aus, dass in der Hellbrookstraße im Bereich

der Kita "Monster AG" (Hellbrookstraße 17) und der Wohneinrichtung der

evangelischen Stiftung Alsterdorf (Hellbrookstraße 18) eine Fußgängerampel zur

Erhöhung der Querungssicherheit errichtet wird.

 

Claus-Joachim Dickow        Lars Jessen

 


Anlage/n:

 

Keine