Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 21-0050  

 
 
Betreff: Position der Bezirksamtsleitung umgehend ausschreiben und das Verfahren professionell begleiten
Antrag der CDU-Fraktion
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:123.30-04/0004
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung
20.06.2019 
Sitzung der Bezirksversammlung (konstituierende Sitzung) (offen)   
Hauptausschuss
10.09.2019 
konsttuierende Sitzung des Hauptausschusses (offen)   
Hauptausschuss
01.10.2019 
Sitzung des Hauptausschusses abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Besetzung der Stelle der Bezirksamtsleitung in Hamburg-Nord ist jetzt sobald wie möglich zu besetzen, nachdem die Bezirksversammlung am 26. Mai 2019 neu gewählt wurde und die politischen Rahmenbedingungen bekannt sind. Das Ausschreibungsverfahren muss dafür umgehend vorbereitet werden. Aufgrund der Erfahrungen beim letzten Bewerbungsverfahren ist die Festlegung eines Profils, die Gestaltung des Anzeigentextes sowie die professionelle Begleitung des gesamten Verfahrens durch einen etablierten, mit öffentlichen Ausschreibungsverfahren langjährig befassten Personalberater erforderlich. 

 


Petitum/Beschluss:

 

Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord fordert die Bezirksaufsicht auf, das Ausschreibungsverfahren für die Position des/der Bezirksamtsleiters/in mit Unterstützung eines professionellen Personalberaters umgehend einzuleiten

 

 

 

 

Dr. Andreas Schott 
Fraktionsvorsitzender 

 

 


Anlage/n:

 

Keine