Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 20-5190  

 
 
Betreff: Abwahl eines beratenden Mitglieds im Jugendhilfeausschuss
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
  Aktenzeichen:123.30-04/0004
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung
18.01.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Die Bezirksversammlung hat in ihrer Sitzung am 14.09.2017 Herrn Kay Guivarra gem. Hamburgisches Gesetz zur Ausführung des Achten Buches Sozialgesetzbuch – Kinder- und Jugendhilfe- (AG SGB VIII) als beratendes Mitglied für die Mädchenarbeit gewählt.

Gem. § 3, Abs. 2, Nummer 7 ist für diese Aufgabe eine in der Mädchenarbeit erfahrene Frau zu wählen, so dass die Wahl von Herrn Guivarra am 14.09.2017 nicht den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

 


Petitum/Beschluss:

Das Bezirksamt schlägt daher der Bezirksversammlung vor, Herrn Guivarra abzuwählen und eine Frau als neues beratendes Mitglied zu bestimmen.

 

 

Harald Rösler

 


Anlage/n:

 

Keine