Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 20-5090  

 
 
Betreff: Fördergebiet Dulsberg
hier: Kenntnisnahme der Bilanzierung und Verlängerung des Förderzeitraumes
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
  Aktenzeichen:600.04-06
Federführend:Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung   
Beratungsfolge:
Stadtentwicklungsausschuss
07.12.2017 
Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Kurzfassung Bilanz & Verlängerung_Dulsberg  
Bilanzierung & Verlängerung_Dulsberg_Text  
Bilanzierung & Verlängerung_Dulsberg_Planwerk 01-06  

Sachverhalt:

 

Hintergrund

Im Februar dieses Jahres wurden die bisher im Fördergebiet Dulsberg erreichten Projekte als Sachstandsbericht im Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt. Die Ergebnisse des bisherigen Gebietsentwicklungsprozesses sind in die vorliegende Bilanzierung eingeflossen.

 

Die nun vorliegende, finale schriftliche Fassung wird als Anlage mit der Bitte um Kenntnisnahme und Weiterleitung an die Bezirksversammlung übermittelt.  

 

 

Weiteres Vorgehen

Das vorliegende Dokument zur Bilanzierung beinhaltet die Empfehlung zur Verlängerung der Hauptförderphase bis Ende 2024. Nach der Kenntnisnahme des Stadtentwicklungsausschusses und der Bezirksversammlung wird das Dokument am 18. Dezember im Leitungsausschuss für die Programmsteuerung (LAP) beschlossen.

 

Das für die Förderperiode bis 2024 zu erstellende fortgeschriebene Integrierte Entwicklungskonzept wird durch den Gebietsentwickler, BIG Städtebau, bis Mitte 2018 erstellt und in den Gremien vorgestellt.


 

 


Petitum/Beschluss:

 

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

Harald Rösler

 


Anlage/n:

 

- Kurzfassung der Zwischenbilanzierung

- Dokument: Zwischenbilanzierung und Verlängerung der Hauptförderphase

- Anlage Planwerk: 6 Seiten A3 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Kurzfassung Bilanz & Verlängerung_Dulsberg (167 KB)      
Anlage 2 2 Bilanzierung & Verlängerung_Dulsberg_Text (3525 KB)      
Anlage 3 3 Bilanzierung & Verlängerung_Dulsberg_Planwerk 01-06 (5008 KB)