Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 20-4828  

 
 
Betreff: Antrag für mehr Parkraum in der Jarrestadt
Beschlussempfehlung des Regionalausschusses Eppendorf-Winterhude
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung Ausschuss
  Aktenzeichen:123.50-04
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raums   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss -
26.09.2017 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Drucksache 20-4735  
Anlage zu Drucksache 20-4735  

Sachverhalt:

Der Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude hat sich in seiner Sitzung mit dem o.g. Thema auf Grundlage der in der Anlage befindlichen Drucksache befasst und einstimmig die folgende Beschlussempfehlung verabschiedet:

 

„Der Regionalausschuss bittet um die Benennung eines Referenten der Polizei, der zu den am 18.09.2017 aufgeworfenen Fragen im Rahmen der nächsten Sitzung des Ausschusses Stellung beziehen kann.“

 


Petitum/Beschluss:

Der Hauptausschuss folgt der Beschlussempfehlung.

 


Anlage/n:

Drucksache 20-4735 mit Anlage

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Drucksache 20-4735 (53 KB)      
Anlage 2 2 Anlage zu Drucksache 20-4735 (1991 KB)