Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 20-4794  

 
 
Betreff: Förderung von Stadtteilkulturprojekten 2017
hier: aktueller Mittelstand
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
  Aktenzeichen:370.30-02
Federführend:Fachamt Sozialraummanagement   
Beratungsfolge:
Ausschuss Bildung, Kultur und Sport -
19.09.2017 
Sitzung des Ausschusses Bildung, Kultur und Sport zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Stand 12.09.2017

 

1.   aktueller Mittelstand:

 

 

 

 

 

Mittelansatz

Haushalt 2017

60.000,00 €

 

 

 

Reste 2016

10.716,51 €

 

 

 

SoMi

0,00

 

 

 

Rückläufe

6.078,17 € 

 

 

 

Summe

76.794,68 €

 

 

 

 

 

 

 

Mittelbindung

bewilligt 2017

53.949,23 €

 

 

 

Projekte 2016

 

5.296,31 €

 

in 2017 abgerechnet

 

 

Summe

59.245,54 €

 

 

 

 

 

 

 

Saldo

verfügbare Mittel

17.549,14 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2.   Antragslage:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Antragsteller

Projekt

Antragsvolumen

Vorschlag Verwaltung

VA-Datum

Seiteneinsteiger e.V.

Lesefest „Seiteneinsteiger“ Lesungen in Hamburg-Nord

900,00 €

900,00 €

05.10.-13.10.2017

Epiphanienkirche Hamburg-Winterhude

„Spiel Zigeunistian“

350,00 €

350,00 €

12.11.2017

Schmetterlingswerkstatt

„Komm und schau…

ich zeig dir was“

6.700,00 €

6.700,00 €

27.10. u. 29.10.2017

Seniorenchor der Matthäuskirche Winterhude

Weihnachtskonzert Seniorenchor

1.100,00 €

1.100,00 €

09.12.2017

Nysa Kultur

Maximilian Ponader

„Der Sturm“ , W. A. Shakespeare

2.500,00 €

2.500,00 €

10.11., 12.11.,

17.11, 18.11.

2017, 12.01., 14.01., 19.01., 20.01.2018

 

Gesamt

       11.550,00 €       

   11.550,00 €

 

 

 

.

 

 

3. Mittelstand:

 

 

 

 

 

 

Antragsvolumen

 

Vorschlag Verwaltung

 

verfügbare Mittel

17.549,14 €

 

17.549,14 €

 

Gesamtsumme der Anträge

11.550,00  €

 

11.550,00 €

 

Saldo

5.999,14 €

 

5.999,14  €

 

 

 

 

 

 

 


Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

 

Harald Rösler

 


Anlage/n:

 

Keine