Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Drucksache - 20-3915  

 
 
Betreff: Straßenverkehrsbehördliche Anordnungen für den Regionalbereich Eppendorf-Winterhude
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
  Aktenzeichen:123.70-14
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raums   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude -
20.02.2017 
Sitzung des Regionalausschusses Eppendorf-Winterhude vertagt   
27.03.2017 
Sitzung des Regionalausschusses Eppendorf-Winterhude vertagt   
24.04.2017 
Sitzung des Regionalausschusses Eppendorf-Winterhude vertagt   
29.05.2017 
Sitzung des Regionalausschusses Eppendorf-Winterhude zur Kenntnis genommen   
Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude -
Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude -
Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude -

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

1. Curschmannstraße 10: Beschilderung von 2 Parkständen, auf dem Seitenstreifen, zur Bevorrechtigung elektrisch betriebener Fahrzeuge (eFz) an Ladesäulen

2. Lokstedter Weg 1-3: Beschilderung von 2 Parkständen, auch auf dem Seitenstreifen, zur Bevorrechtigung elektrisch betriebener Fahrzeuge (eFz) an Ladesäulen

3. Nedderfeld 80: Beschilderung von 2 Parkständen, auch auf dem Seitenstreifen, zur Bevorrechtigung elektrisch betriebener Fahrzeuge (eFz) an Ladesäulen

4. Wendloher Weg ggü. Nr. 3: Beschilderung von 2 Parkständen, auch auf dem Seitenstreifen, zur Bevorrechtigung elektrisch betriebener Fahrzeuge (eFz) an Ladesäulen

5. Stammannstraße, zw. Novalisweg und Hölderlinsallee: Neuordnung des ruhenden Verkehrs

6. Wiesendamm 138: Einrichtung eines Sonderparkstandes

 


Petitum/Beschluss:

 

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 


Anlage/n:

Schreiben der Polizei