Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Auszug - Bündnis für den Radverkehr-Veloroute 6, Abschnitt W13 Schlussverschickung  

 
 
konstituierende Sitzung des Regionalausschusses Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg
TOP: Ö 7.6
Gremium: Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 02.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Barmbek°Basch (Saal 1)
Ort: Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg
21-0144 Bündnis für den Radverkehr-Veloroute 6, Abschnitt W13
Schlussverschickung
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage Bezirksamt
  Aktenzeichen:123.70-34
Federführend:D4 - Dezernat Wirtschaft Bauen und Umwelt   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Eine Bürgerin kommentiert die Abschnittsplanung W13, hier sollte die unechte Zweispurigkeit aufgehoben werden und durch eine  radfahrerfreundliche Lösung mit nur einem Fahrstreifen und einem Streifen für die Radfahrer ersetzt werden. Bei diesem Entwurf werde allerdings weiterhin mit einer unechten Zweispurigkeit direkt neben einem Radfahrstreifen geplant.

 

Herr Krumm bestätigt die Aussage der Bürgerin. Die angestrebte Planung sei deutlich schlechter als die der Erstverschickung, es müssten zudem zwei Bäume gefällt werden. Er kritisiert die Schlussverschickung mit Nachdruck.

 

 

 


 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Der Ausschuss nimmt Kenntnis.