Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Auszug - Eppendorfer Weg gemeinsam mit Eimsbüttel fit für die Zukunft machen! gemeinsamer Antrag der SPD- und GRÜNE-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Eppendorf-Winterhude
TOP: Ö 5.2
Gremium: Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mo, 27.03.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 22:20 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal
Ort: Robert - Koch - Straße 17, 20249 Hamburg
20-3966 Eppendorfer Weg gemeinsam mit Eimsbüttel fit für die Zukunft machen!
gemeinsamer Antrag der SPD- und GRÜNE-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:gemeinsamer Antrag
  Aktenzeichen:123.70-14
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raums   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Reiffert begründet den vorliegenden Antrag.

 

Herr Wersich schlägt eine Ergänzung hinsichtlich des Erhalts von Parkplätzen vor.


Petitum/Beschluss:

1. Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, sich gemeinsam mit dem Bezirksamtsleiter in Eimsbüttel im Zuge des Ausbaus der Veloute 13 beim Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) für einen einheitlichen, fuß- und radverkehrsfreundlichen Umbau des Eppendorfer Wegs einzusetzen, dabei sollen Parkplätze möglichst erhalten bleiben.

 

2. Ebenso möge sich der Bezirksamtsleiter dafür einsetzen, dass die dafür notwendigen Planungen eng mit dem Bezirksamt und dem zuständigen Regionalausschuss abgestimmt werden.


Abstimmungsergebnis:

Der Ausschuss beschließt das geänderte Petitum einstimmig.