Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Auszug - Instandsetzung Radweg Alsterkrugchaussee zwischen Deelböge und Sengelmannstr. Antrag der CDU-Fraktion  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Groß Borstel
TOP: Ö 4.2
Gremium: Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Groß Borstel Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mo, 14.09.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:03 - 22:10 Anlass: Sitzung
20-1855 Instandsetzung Radweg Alsterkrugchaussee zwischen Deelböge und
Sengelmannstr.
Antrag der CDU-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:123.70-24
Federführend:Interner Service Beteiligt:D1 - Dezernat Steuerung und Service
    Fachamt Management des öffentlichen Raums
   D4 - Dezernat Wirtschaft Bauen und Umwelt
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Petitum/Beschluss:

 

Vor diesem Hintergrund beantragt die CDU-Fraktion, der Regionalausschuss möge beschließen:

 

 

1.Der Bezirksamtsleiter wird aufgefordert, sich bei den zuständigen Behörden für die Instandsetzung des Radweges in der Alsterkrugchaussee zwischen der Kreuzung Deelböge/Borsteler Chaussee und der Sengelmannstr./Zeppelinstr. einzusetzen.

 

 

 

Martina LütjensKai Debus

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich abgelehnt

 

Für-Stimmen

: CDU

Gegenstimmen

: SPD, Die Grünen, Die Linke

Stimmenthaltungen

: