Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Auszug - Zusätzliche Bäume für Fuhlsbüttel an der Kreuzung Hummelsbüttler Landstraße / Erdkampsweg Gemeinsamer Antrag von SPD- und GRÜNE-Fraktion   

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Groß Borstel
TOP: Ö 4.3
Gremium: Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Groß Borstel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 20.04.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:18 Anlass: Sitzung
20-1250 Zusätzliche Bäume für Fuhlsbüttel an der Kreuzung Hummelsbüttler Landstraße / Erdkampsweg
Gemeinsamer Antrag von SPD- und GRÜNE-Fraktion
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:Interner Service   
 
Protokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Hr. Schmidt verweist auf die Wertigkeit des Themas und erläutert den Antrag.

 

Fr. Lütjens signalisiert Zustimmung und merkt an, dass dort mutmaßlich im Juni der Gewerbebund ein Fest plane. Sie regt an, dass bei der Prüfung des Baumstandorts explizit die Nutzung der Fläche für Festivitäten, Bühnenaufbau u.ä. einbezogen wird.

 

Hr. Bartsch gibt dem Gremium nach vorangegangener Kontaktaufnahme mit dem Landesbetrieb zur Kenntnis, dass für die eine Fläche die Verwendung z.B. für Buden im Rahmen eines Weihnachtsmarkts u.ä. vorgesehen wurde und die andere Fläche eine Feuerwehraufstellfläche ist, so dass eine Baumpflanzung nicht geplant wurde und auch nicht sinnvoll sei..

 

Hr. Lewin nimmt dies als Ergebnis einer Vorprüfung an und regt eine Beschlussfassung zwecks Erhalt eines Prüfungsergebnisses mit der Möglichkeit einer neuerlichen Thematisierung an.


 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen