Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Tagesordnung - Sitzung der Bezirksversammlung - Bitte beachten Sie: Aufgrund der derzeitigen Vorsichtsmaßnahmen im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus sind ausschließlich Vertreter der Presse als Zuhörer zugelassen!!  

 
 
Bezeichnung: Sitzung der Bezirksversammlung - Bitte beachten Sie: Aufgrund der derzeitigen Vorsichtsmaßnahmen im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus sind ausschließlich Vertreter der Presse als Zuhörer zugelassen!!
Gremium: Bezirksversammlung
Datum: Do, 22.10.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:17 Anlass: Sitzung
Raum: Sporthalle Hamburg
Ort: Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg
Zusatz: Die Sitzungen der Bezirksversammlung Hamburg-Nord werden bis Dezember 2020 live übertragen. https://www.youtube.com/channel/UCqrsgHJCov690lbtU4VOUFA/?guided_help_flow=5 ( https://www.youtube.com/channel/UCqrsgHJCov690lbtU4VOUFA/?guided_help_flow=5 )

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1     Öffentliche Bürgerfragestunde    
Ö 2     Aktuelle Stunde    
Ö 2.1     „Corona- 2. Welle - Grün-Rot regierter Bezirk Hamburg-Nord ohne Plan (?)“ angemeldet von der CDU-Fraktion    
Ö 3     Geschäftsordnungsangelegenheiten    
Ö 3.1     Ausschussbenennung Antrag der SPD-Fraktion
21-1512  
Ö 3.2     Umbenennung im Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude, sowie im Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel Antrag der CDU-Fraktion
21-1626  
Ö 4     Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 10.09.2020
SI/2020/078  
   
   
Ö 5     Vorlagen des vorsitzenden Mitglieds der Bezirksversammlung    
Ö 5.1     Parken auf dem Seitenstreifen der Drosselstraße ermöglichen Stellungnahme der Polizei Hamburg
21-1574  
Ö 5.2     Mitbenennung von Straßen nach ebenso bedeutenden Verwandten der männlichen Namensgeber mit demselben Nachnamen Stellungnahme der Kulturbehörde
21-1578  
Ö 5.3     Fahrradparken und Gehweg im Klinikweg beleuchten Stellungnahme der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
21-1587  
Ö 5.4     Vorübergehende Unterbringung von wohnungslosen Personen und Geflüchteten mit erhöhtem Pflegebedarf in der Borsteler Chaussee 301 Anhörung der Bezirksversammlung Hamburg-Nord gern. § 28 BezVG
Enthält Anlagen
21-1586  
Ö 5.5     Entscheidung des Senates zur befristeten Zulassung sogenannter Heizpilze im Rahmen der Außengastronomie
Enthält Anlagen
21-1588  
Ö 5.6     Schleidenpark 2.0 Stellungnahme der Behörde für Kultur und Medien
21-1609  
Ö 5.7     Sitzungstermine 2021
Enthält Anlagen
21-1275  
Ö 5.8     Lokale Wirtschaft während der Pandemie unterstützen: Außengastronomie im Winterhalbjahr kostenlos ermöglichen! Stellungnahme der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
21-1627  
Ö 6     Anträge    
Ö 6.1     Auch Eltern behinderter Kinder die Antragstellung für Kita-Gutscheine online ermöglichen Antrag der FDP-Fraktion
21-1503  
Ö 6.2     Informationen zum Quartiersfonds Hamburg-Nord im Internet Antrag der FDP-Fraktion
21-1504  
Ö 6.3     Sondermittelantrag Antrag der FDP-Fraktion
21-1605  
Ö 6.4     Retourenbetrieb der Otto-Group am Standort Bramfeld erhalten - Auslagerung verhindern! Antrag der Fraktion DIE LINKE
21-1622  
Ö 6.5     Sondermittel Oktober 2020 Gemeinsamer Antrag von GRÜNE- und SPD-Fraktion
21-1623  
Ö 6.6     Bezirkliche Sondermittel Antrag der Fraktion DIE LINKE
21-1624  
Ö 6.7     Sondermittelantrag Antrag der CDU-Fraktion
21-1625  
Ö 7     Große Anfragen    
Ö 8     Vorlagen der Bezirksamtsleitung    
Ö 8.1     Quartiersfonds 2021
Enthält Anlagen
21-1583  
Ö 8.2     Parken auf dem Seitenstreifen der Drosselstraße ermöglichen Stellungnahme des Bezirksamtes
21-1584  
Ö 8.3     Standorte für Sitzbänke mit dem 100 Bänke-Programm umsetzen Stellungnahme des Bezirksamtes
21-1614  
Ö 8.4     Bürgerbegehren „Bürgerinitiative Neue TaLa – Platz für alle“ Anzeige und Zurückweisung
Enthält Anlagen
21-1613  
Ö 8.5     Pestalozzistraße mit Fahrradbügeln und Mülleimern ausstatten Stellungnahme des Bezirksamtes
21-1620  
Ö 9     Berichte aus den Ausschüssen    
Ö 9.1     Beschlüsse des Hauptausschusses
Enthält Anlagen
21-1573  
Ö 9.2     Quartiersfonds 2020 - Neubau einer Kanufreizeitstätte Beschlussempfehlung des Jugendhilfeausschusses
21-1607