Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Tagesordnung - Sitzung des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel
Gremium: Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel
Datum: Mo, 04.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:29 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Langenhorn
Ort: Tangstedter Landstr. 6, 22415 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Bestätigung der Tagesordnung    
Ö 2     Aktuelle Bürgerfragestunde    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 23.04.2018
SI/2018/211
   
     
Ö 4     Präsentationen    
Ö 4.1  
Vorstellung der Maßnahme Veloroute 4, Langenhorner Chaussee/Fibigerstraße - 1. Verschickung    
Ö 4.2  
Bündnis für den Radverkehr Veloroute 4 / Bezirksroute 7 – Immenhöven-Foorthkamp Vorstellung der Maßnahme
Enthält Anlagen
20-5760  
Ö 4.3  
Bündnis für den Radverkehr Veloroute 4 – Fuhlsbütteler Damm Vorstellung der Maßnahme
Enthält Anlagen
20-5759  
Ö 5     Anträge    
Ö 6     Vorlagen der Bezirksamtsleitung    
Ö 6.1  
Eingabe eines Bürgers zum Thema "Erhaltung und Pflege des Planespott Krohnstiegtunnel"
20-5682  
Ö 6.2  
Eingabe eines Bürgers zum Thema "Kennzeichnung des Fußweges zur Holtkoppel 100 mit den Zeichen VZ 239"
20-5697  
Ö 6.3  
Eingabe eines Bürgers zum Thema "Sanierung Westerrodegraben"
Enthält Anlagen
20-5698  
Ö 6.4  
Kinderspielplatz Ratsmühlendamm • Ergebnisse der Beteiligungsverfahren • Aktualisierung der Kostenschätzung entsprechend dem Ergebnis des Beteiligungstermins vom 27.02.2018 – Bereitstellung zusätzlicher Mittel
Enthält Anlagen
20-5747  
Ö 6.5  
Straßenverkehrsbehördliche Anordnungen im Regionalbereich FuLA
Enthält Anlagen
20-5672  
Ö 6.6  
Straßenverkehrsbehördliche Anordnungen im Regionalbereich FuLA
Enthält Anlagen
20-5772  
Ö 7     Vorlagen des vorsitzenden Mitglieds der Bezirksversammlung    
Ö 7.1  
Zufahrten zur Holtkoppel 100: Verkehrssicherheit wiederherstellen, Anwohner schützen Stellungnahme der Polizei Hamburg
20-5690  
Ö 8     Verschiedenes