Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Verkehr und Verbraucherschutz  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Verkehr und Verbraucherschutz
Gremium: Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Verbraucherschutz
Datum: Di, 19.09.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Lehrerzimmer der Fritz-Schumacher-Schule, Timmerloh 27 (Westflügel)
Ort:
Zusatz: Begehung Raakmoor

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1     Bestätigung der Tagesordnung    
Ö 2     Aktuelle Bürgerfragestunde    
Ö 3     Genehmigung der Niederschrift der Sitzung vom 27.06.2017 und 18.07.2017
SI/2017/029
   
     
Ö 4     Anträge    
Ö 4.1     Verkehrssicherheit beim Radverkehr stärken - mehr Kontrollen von radelnden Falschfahrern Antrag der CDU-Fraktion
20-4485  
Ö 4.2     Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten in Hamburg Nord Willkommen – Praktische Hilfe statt Wichtigmacherei Antrag der CDU-Fraktion
20-4329  
Ö 4.3     Den nächsten millionenteuren "Schildbürgerstreich" verhindern: Fahrradstraßen-Planungen an der Außenalster stoppen, Alternativen im Sinne der Bürger durchsetzen Antrag der CDU-Fraktion
20-4753  
Ö 5     Vorlagen der Bezirksamtsleitung    
Ö 5.1     Tempo 30 nachts auf Hauptverkehrsstraßen
20-4706  
Ö 5.2     Terminplanung für das Sitzungsjahr 2018
Enthält Anlagen
20-4495  
Ö 5.3     Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach §43 Nr. 4 PBefG Anhörung gem. § 13 Abs.2 Nr. 1 PBefG und §13 Abs. 4 HWG zum Antrag auf Erteilung einer Einstweiligen Erlaubnis nach § 20 PBefG für fünf Bus-Sonderlinien im Rahmen der Veranstaltung "Hamburger Theaternacht" von 09.09.2017 bis 10.09.2017 Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG (HHA)
Enthält Anlagen
20-4703  
Ö 5.4     Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach §42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Anhörung gem. §13 Abs. 2, Nr. 1 PBefG und §13 Abs. 4 HWG zum Antrag vom 09.08.2017, geändert am 15.08.2017, auf vorübergehende Änderung der Genehmigungen der Linien 34 von Lufthansa-Basis nach Kirchdorf (Süd), 114 von Lufthansa-Basis nach U Klosterstern und 605 von Groß Borstel, Warnckesweg nach Rathausmarkt vom 13.08.2017 bis 29.09.2017 Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG
Enthält Anlagen
20-4711  
Ö 5.5     Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach § 42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Antrag vom 25.08.2017 auf vorübergehende Änderung der Linienwege der Stadtbuslinien 172 von Mundsburger Brücke nach Hummelsbüttel, Lentersweg und 173 von Mundsburger Brücke nach Bramfeld, Am Stühm-Süd Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG
Enthält Anlagen
20-4747  
Ö 5.6     Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach § 42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Antrag vom 25.08.2017 auf vorübergehende Änderung der Linienwege der Metrobuslinie 25 von Bf. Altona nach Sachsenstraße und der Nachtbuslinie 606 von Rathausmarktnach U Langenhorn Markt Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG
Enthält Anlagen
20-4746  
Ö 5.7     Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach § 42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Antrag vom 05.09.2017 auf vorübergehende Fahrplanänderung im Zuge der Genehmigung der Linien 6 von U Borgweg nach Auf dem Sande (Speicherstadt) / U Feldstraße Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG
Enthält Anlagen
20-4762  
Ö 5.8     Streuobstwiese in Langenhorn
Enthält Anlagen
20-4810  
Ö 5.9     Linienverkehr mit Kraftomnibussen (KOM) nach § 42 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) Antrag vom 28.08.2017 auf vorübergehende Änderung der Linienwege der Metrobuslinie 25 von Bf. Altona nach Sachsenstraße und der Nachtbuslinie 606 von Rathausmarktnach U Langenhorn Markt vom 05.09.2017 bis 29.10.2017 Antragsteller: Hamburger Hochbahn AG
Enthält Anlagen
20-4813  
Ö 6     Vorlagen des vorsitzenden Mitglieds der Bezirksversammlung    
Ö 6.1     Gegenseitige Rücksichtnahme in Grünanlagen - einheitliches Hinweisschild entwickeln! Stellungnahme der Polizei Hamburg
20-4698  
Ö 7     Verschiedenes