Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Tagesordnung - Sitzung des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel
Gremium: Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel
Datum: Mo, 05.12.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:05 - 21:49 Anlass: Sitzung
Anlagen:
Langenhorner Chaussee Präsentation  

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Bestätigung der Tagesordnung    
Ö 2  
Aktuelle Bürgerfragestunde    
Ö 3  
Genehmigung der Niederschriften der Sitzungen vom 05.09.2016 und 07.11.2016
SI/2016/856  
Ö 4     Präsentation    
Ö 4.1  
„Langenhorner Chaussee nördlich Stockflethweg“ Präsentation des LSBG    
Ö 5     Anträge    
Ö 5.1  
Einsetzung des Quartiersbeirats Ohkamp Änderungsantrag zur Drucksache 2033-03
20-3600  
Ö 5.2  
Einsetzung des Quartiersbeirats Klein Borstel Änderungsantrag zur Drucksache 20-3379
20-3601  
Ö 5.3  
Namensgebung für Straße und Verbindungsweg im Gebiet des Bebauungsplanes Groß Borstel 25 gemeinsamer Antrag
20-3664  
Ö 5.3.1  
Benennungsvorschläge für eine Straße und einen Verbindungsweg im Bereich des Bebauungsplanes Groß Borstel 25 Stellungnahme des Staatsarchivs
20-3688  
Ö 5.4  
Sperrung einer Abbiegespur im Stockflethweg gemeinsamer Antrag
20-3684  
Ö 5.5  
Alsterkrugchaussee – Tempo 50 ist laut genug!
20-3687  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschluss:

 

Das Vorsitzende Mitglied setzt sich bei der zuständigen Fachbehörde dafür ein, zum Schutz der Gesundheit der Anwohnerinnen und Anwohner der Alsterkrugchaussee die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf dieser Straße wieder auf maximal 50 km/h festzulegen.

 

Für die SPD-FraktionFür die GRÜNE Fraktion

Thomas KegatCarmen Wilckens

Jörg W. LewinThorsten Schmidt

 

 

   
    05.12.2016 - Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel-Ohlsdorf-Alsterdorf-Groß Borstel
    Ö 5.5 - ungeändert beschlossen
   

Petitum/Beschluss:

 

Das Vorsitzende Mitglied setzt sich bei der zuständigen Fachbehörde dafür ein, zum Schutz der Gesundheit der Anwohnerinnen und Anwohner der Alsterkrugchaussee die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf dieser Straße wieder auf maximal 50 km/h festzulegen.

 

Für die SPD-FraktionFür die GRÜNE Fraktion

Thomas KegatCarmen Wilckens

Jörg W. LewinThorsten Schmidt

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich beschlossen

 

r-Stimmen

: SPD, Grüne, DIE LINKE

Gegenstimmen

: CDU

Stimmenthaltungen

:

 

 

Ö 5.5.1  
Alsterkrugchaussee – Tempo 60 beibehalten!
20-3704  
Ö 5.6  
Eigenverantwortliche Quartiersbeiräte
20-3707  
Ö 6     Vorlagen der Bezirksamtsleitung    
Ö 6.1  
Einsetzung des Quartiersbeirats Ohkamp
20-3303  
Ö 6.2  
Einsetzung des Quartiersbeirats Klein Borstel
20-3379  
Ö 6.3  
Straßen-Mitbenennung der Büringtwiete
Enthält Anlagen
20-3663  
Ö 6.4  
straßenverkehrsbehördliche Anordnungen
Enthält Anlagen
20-3670  
Ö 6.5  
Parksituation im Krohnstieg-Center Brief eines Bürgers
Enthält Anlagen
20-3693  
Ö 7  
Vorlagen des vorsitzenden Mitglieds der Bezirksversammlung    
Ö 8  
Verschiedenes    
             

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Langenhorner Chaussee Präsentation (4414 KB)